Shop

Stadtansicht Trier nach Sebastian Münster

Zahlreiche Blätter der umfangreichen Sammlung Trierer Stadtansichten vom 16. bis 19. Jahrhundert im Stadtarchiv Trier werden in den Jahren 2006 und 2007 mit finanzieller Unterstützung durch die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Trier und der Kulturstiftung der Sparkasse Trier restauriert und damit für die Nachwelt erhalten. Nach dem großen Erfolg des 2004 erfolgten Nachdrucks der Weinbaukarte Saar und Mosel von 1868 sollen einzelne, besonders ansprechende Stadtansichten als Reproduktionen angeboten werden. Begonnen wird mit der ersten authentischen Stadtansicht Triers von 1548/1550, die als Ausnahme von Hand koloriert worden ist, während die Holzschnitte in den Büchern schwarz-weiß waren. Die Maße des Doppelblattes mit der Trieransicht im Buch sind 22,5 x 38, das kolorierte Blatt wurde auf 19 x 32 cm beschnitten. (mehr …)

Kategorie: Shop

Weinbau-Karte Saar Mosel für den Regierungsbezirk Trier, Clotten, 1868

Nach dem großen Verkaufserfolg der 1. Auflage des Nachdruckes hat die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Trier 2.000 Exemplare der „Weinbau-Karte Saar und Mosel für den Regierungsbezirk Trier von 1868“ nachdrucken lassen. (mehr …)

Kategorie: Shop

Weihnachtskarte erhältlich

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Trier e.V. bietet eine Weihnachtskarte mit dem Motiv einer Glasscheibe aus der Stadtbibliothek an. Das Bild „Anbetung des Kindes durch die Hirten“ entstand wahrscheinlich nach einem Kupferstich des Niederländers Cornelius Cort (1533 – 1578). Das Motiv ist auf transparentem Papier gedruckt und beinhaltet eine weiße Doppelkarte. (mehr …)

Kategorie: Shop

Weitere Publikationen

Publikationen aus Stadtbibliothek und Stadtarchiv können Sie hier bestellen.

Kategorie: Shop